Likkle Lion


Biography Likkle Lion


Likkle Lion
Marc Chaloupek aka Likkle Lion wurde 1978 in München, Deutschland, geboren und ging schon in frühen Jahren auf spirituelle Reisen nach Jamaika und Äthiopien, um die Lehren Rastafaris zu erkunden.

Schon um 1998 tourte Likkle Lion mit dem legendären Japhet Soundsystem durch Bayern und machte als einer der ersten das „Toasten“ am Mikrofon sowie das Singen eigener Tunes auf Instrumentalversionen bekannter Reggaehits hierzulande salonfähig.

Gemeinsam mit Conscious Fiyah war Likkle Lion Leadsänger und Gründer der Münchner Reggae und Raggaband „Headcornerstone“. Diese wuchs schon sehr bald zu einer der besten Reggae Livebands Deutschlands zusammen. Mit ihrem innovativem Stil und einer Mischung aus deepem Rootsreggae und modernem Ragga beeinflussten sie viele nachfolgende Bands und Soundsystems im deutschsprachigen Raum.

2003 verließ Likkle Lion seine Band jedoch, um sich ganz auf seine Sololaufbahn konzentrieren zu können. Zudem formierte sich die Oneness Riddim Band, die zu Teilen noch heute die Hausband des Oneness Record Labels ist, aus bzw. mit anderen Musikern von Headcornerstone. Auch dies war eines der ersten Riddim Backingband-Projekte im deutschen Raum.

Mit seinen energischen Texten, wie z. B. bei „Warrior“ oder „Move Up“, die meist auf einem rootslastigen Dancehallbeat grooven, spricht Likkle Lion hauptsächlich sozialkritische, politsche und spirituelle Themen an. Seine Bootschaft der Liebe, der Schrei nach Frieden und nach Gerechtigkeit richtet sich an alle Menschen.

Als Sänger schenkt Marc besonders der Kraft des Wortes gepaart mit der Magie der Musik großes Gewicht. Live unterstreicht er dies noch mit seiner ausdrucksvollen und akrobatischen Bühnenshow.

Likkle Lion performte schon auf kleineren sowie auf großen Bühnen. So zum Beispiel auf dem Chiemsee Reggae Summer, dem Reggae Jam Bersenbrück, in der Muffathalle oder dem Backstage in München. Zusammen mit Sängern wie Anthony B, Cali P, Exile de Brave, Infinite, Jahcoustix, Micah Shemiah, Prezident Brown oder Prince Alla gab es bereits schöne Live-Sessions und musikalische Kooperationen. Bei Namen wie House of Riddim oder der Next Generation Family braucht man sich um einen fetten Livesound der Backingband keine Sorgen zu machen.

Als Live Act tourt Likkle Lion mit Veteranen-Soundsystems wie dem Japhet Soundsystem oder dem etwas jüngeren Riderssound immer wieder quer durch ganz Europa.

Likkle Lion ist ein Muß für jeden, der nicht nur auf fette Reggaebeats steht, sondern dem auch Inhalt und Aussage von Liedern wichtig ist. Moderner Roots Reggae mit Rasta-Message. Für Insider ist Likkle Lion schon lange kein Fremdwort mehr.



© 2010-2019 HIGHRESAUDIO