Equinoxe Infinity Jean-Michel Jarre

Album Info

Album Veröffentlichung:
2018

HRA-Veröffentlichung:
16.11.2018

Label: Columbia

Genre: Electronic

Subgenre: Electronica

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1THE WATCHERS (movement 1)02:58
  • 2FLYING TOTEMS (movement 2)03:54
  • 3ROBOTS DON'T CRY (movement 3)05:44
  • 4ALL THAT YOU LEAVE BEHIND (movement 4)04:01
  • 5IF THE WIND COULD SPEAK (movement 5)01:32
  • 6INFINITY (movement 6)04:14
  • 7MACHINES ARE LEARNING (movement 7)02:07
  • 8THE OPENING (movement 8)04:16
  • 9DON'T LOOK BACK (movement 9)03:36
  • 10EQUINOXE INFINITY (movement 10)07:35
  • 11Continous Mix39:54
  • Total Runtime01:19:51

Info zu Equinoxe Infinity

Mit "Equinoxe Infinity" erscheint zum 40sten Jubiläum des Originals ein brandneues EQUINOXE Album. 1978 komponierte und Produzierte Jean-Michel Jarre ein Album, welches die Musik unserer Zukunft widerspiegeln sollte und damit in die elektronische Musikgeschichte revolutionierte. Als tragendes Element ging es auf EQUINOXE um die Watchers (die Beobachter), die auf dem ursprünglichen Album Cover in unendlicher Zahl zu sehen waren. Wer sind diese Watchers? Beobachten sie uns? Sind sie Freund oder Feind? Diese Watchers waren 1987 in einer aufstrebenden Zeit von Technik und Neuerungen ein Symbol für Maschinen die uns beobachten, eine frühe Vision dessen, was uns die Zukunft bringen würde.

Auf "Equinoxe Infinity" führt Jean-Michel Jarre diesen Gedanken fort. Gleich mit zwei Covern erscheint das neue Werk. Die eine Version verkörpert eine Zukunft, in der der Mensch in Einklang mit der Natur leb. Die andere Version zeigt die Zerstörung, die Maschinen und Menschen über den Planeten bringen könnten. Für den als Innovator und Pionier bekannten Jarre ist das Thema Artificial Intelligence und Man vs Machine das wichtigste und brisanteste Thema für die Menschheit der Zukunft. Für seine Gedanken wurde Jarre 2017 mit der Stehen Hawkins Medal of for Science ausgezeichnet. "Equinoxe Infinity" ist der Soundtrack für diese zweiseitige Zukunftsvision.

Jean-Michel Jarre, Keyboards, Synthesizers, Effects, Production



Keine Alben gefunden.

Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO