Robert Glasper Experiment - ArtScience

Jetzt steht mit "ArtScience" der dritte Streich des Robert Glasper Experiment ins Haus. Und die Erwartungen von Fans und Kritikern sind groß. Wie geht der erfolgsverwöhnte Keyboarder mit dem Druck um? Ganz einfach: "Scheiß drauf", sagte er sich und seinen Musikern. "Lass uns einfach machen, wonach uns der Sinn steht." "ArtScience" ist das erste Experiment-Album, für das alle Bandmitglieder Stücke schrieben. Und noch etwas ist neu: Es gibt keine Gastsänger/innen. Die Vokal-Parts übernahmen diesmal nämlich auch die Musiker, d.h. Saxophonist Casey Benjamin, Bassist Derrick Hodge, Schlagzeuger Mark Colenburg und Glasper selbst. Dies alles führte dazu, dass man das Quartett auf diesem Album so losgelöst und frei wie noch nie zuvor hören kann. Geholfen hat dabei auch, dass sich die Band für zwei volle Wochen nach New Orleans zurückzog und dort im Studio kollektiv und konzentriert an dem neuen Material arbeitete.

Robert Glasper Experiment - ArtScience

© 2010-2020 HIGHRESAUDIO